Braunkohlekraftwerk Neurath Block F+G

Braunkohlekraftwerk Neurath Block F+G

Leistung

  • Engineering
  • Wärme- und Schallisolierung an den
  • Arbeiten an den Elektrofilter- und Rauchgasreinigungsanlagen
  • 280 Isolierer
  • 540 000 m2 Mineralwolle, 2320 Tonnen Stahlblech
  • Gesamte Isolierfläche: 270 000 m2

Engagement

Wir führten für das Konsortium Alstom Hitachi die Wärme- und Schallisolierungsarbeiten an den Dampferzeugern der beiden neuen Blöcke des weltweit größten Braunkohlekraftwerks in Neurath/Grevenbroich aus. Weitere Arbeiten wurden an den Elektrofilter- und
Rauchgasreinigungsanlagen sowie dem Wärmeverschiebungssystem ausgeführt. Der Komplettauftrag umfasste auch das Engineering und die Erstellung der Begleitheizung. Unsere Arbeiten dauerten 36 Monate und wurden früher als geplant fertig.