Bilfinger OKI Isoliertechnik GmbH

Navigation
Wärmedämmung

Wärmedämmung

Place for the big image

Commerzbank Arena

Commerzbank Arena

Deutschland

Bilfinger Berger betreibt...
Bilfinger Berger betreibt...
Place for the small images

Braunkohlekraftwerk Neurath Block F+G

Braunkohlekraftwerk Neurath Block F+G Zum Referenzprojekt
Braunkohlekraftwerk Neurath Block F+G

Leistung

  • Engineering
  • Wärme- und Schallisolierung an den
  • Arbeiten an den Elektrofilter- und Rauchgasreinigungsanlagen
  • 280 Isolierer
  • 540 000 m2 Mineralwolle, 2320 Tonnen Stahlblech
  • Gesamte Isolierfläche: 270 000 m2

Engagement

Wir führten für das Konsortium Alstom Hitachi die Wärme- und Schallisolierungsarbeiten an den Dampferzeugern der beiden neuen Blöcke des weltweit größten Braunkohlekraftwerks in Neurath/Grevenbroich aus. Weitere Arbeiten wurden an den Elektrofilter- und
Rauchgasreinigungsanlagen sowie dem Wärmeverschiebungssystem ausgeführt. Der Komplettauftrag umfasste auch das Engineering und die Erstellung der Begleitheizung. Unsere Arbeiten dauerten 36 Monate und wurden früher als geplant fertig.

Braunkohlekraftwerk Neurath Block F+G

Leistung

  • Engineering
  • Wärme- und Schallisolierung an den
  • Arbeiten an den Elektrofilter- und Rauchgasreinigungsanlagen
  • 280 Isolierer
  • 540 000 m2 Mineralwolle, 2320 Tonnen Stahlblech
  • Gesamte Isolierfläche: 270 000 m2

Engagement

Wir führten für das Konsortium Alstom Hitachi die Wärme- und Schallisolierungsarbeiten an den Dampferzeugern der beiden neuen Blöcke des weltweit größten Braunkohlekraftwerks in Neurath/Grevenbroich aus. Weitere Arbeiten wurden an den Elektrofilter- und
Rauchgasreinigungsanlagen sowie dem Wärmeverschiebungssystem ausgeführt. Der Komplettauftrag umfasste auch das Engineering und die Erstellung der Begleitheizung. Unsere Arbeiten dauerten 36 Monate und wurden früher als geplant fertig.

Leistung

  • Engineering
  • Wärme- und Schallisolierung an den
  • Arbeiten an den Elektrofilter- und Rauchgasreinigungsanlagen
  • 280 Isolierer
  • 540 000 m2 Mineralwolle, 2320 Tonnen Stahlblech
  • Gesamte Isolierfläche: 270 000 m2

Engagement

Wir führten für das Konsortium Alstom Hitachi die Wärme- und Schallisolierungsarbeiten an den Dampferzeugern der beiden neuen Blöcke des weltweit größten Braunkohlekraftwerks in Neurath/Grevenbroich aus. Weitere Arbeiten wurden an den Elektrofilter- und
Rauchgasreinigungsanlagen sowie dem Wärmeverschiebungssystem ausgeführt. Der Komplettauftrag umfasste auch das Engineering und die Erstellung der Begleitheizung. Unsere Arbeiten dauerten 36 Monate und wurden früher als geplant fertig.

Walsum Steinkohlekessel

Walsum Steinkohlekessel Zum Referenzprojekt
Walsum Steinkohlekessel

Leistung

  • Fertigstellung in nur 86 Tagen
  • 180 Isolierer rund um die Uhr im Einsatz
  • Ca. 14 000 m2 Kesselisolierung
  • 40 000 m2 Mineralwolle
  • 20 000 m2 Stahlblech
  • 1350 m2 Rohrleitungen

Engagement

Die BILFINGER OKI Isoliertechnik erhielt von der Babcock Borsig Steinmüller GmbH den Auftrag für die Wärmedämmung des Steinkohlekessels des Kraftwerks Walsum, Block 10. Das Team von 180 Isolierern arbeitete rund um die Uhr, auch an Weihnachten, um die Isolierung termingerecht fertigstellen zu können.

Walsum Steinkohlekessel

Leistung

  • Fertigstellung in nur 86 Tagen
  • 180 Isolierer rund um die Uhr im Einsatz
  • Ca. 14 000 m2 Kesselisolierung
  • 40 000 m2 Mineralwolle
  • 20 000 m2 Stahlblech
  • 1350 m2 Rohrleitungen

Engagement

Die BILFINGER OKI Isoliertechnik erhielt von der Babcock Borsig Steinmüller GmbH den Auftrag für die Wärmedämmung des Steinkohlekessels des Kraftwerks Walsum, Block 10. Das Team von 180 Isolierern arbeitete rund um die Uhr, auch an Weihnachten, um die Isolierung termingerecht fertigstellen zu können.

Leistung

  • Fertigstellung in nur 86 Tagen
  • 180 Isolierer rund um die Uhr im Einsatz
  • Ca. 14 000 m2 Kesselisolierung
  • 40 000 m2 Mineralwolle
  • 20 000 m2 Stahlblech
  • 1350 m2 Rohrleitungen

Engagement

Die BILFINGER OKI Isoliertechnik erhielt von der Babcock Borsig Steinmüller GmbH den Auftrag für die Wärmedämmung des Steinkohlekessels des Kraftwerks Walsum, Block 10. Das Team von 180 Isolierern arbeitete rund um die Uhr, auch an Weihnachten, um die Isolierung termingerecht fertigstellen zu können.