Bilfinger OKI Isoliertechnik GmbH

Navigation
Ausbildung

Ausbildung

Du möchtest eine Ausbildung, die praxisnah, zukunftsorientiert, aber auch abwechslungsreich und spannend ist? Die Dir den Grundstein für Deinen weiteren Berufsweg legt. Die nicht nur die fachlichen Kenntnisse vermittelt, sondern auch Deine persönlichen Qualifikationen fördert und weiterentwickelt?

Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir bieten Dir eine Vielzahl an Möglichkeiten für Deinen Start ins Berufsleben. Wir haben für jedes Talent das Richtige.

Egal ob Du technisch und handwerklich begabt bist, ob Du als Industriekauffrau/-man Verantwortung und Organisationstalent beweist oder als Bachelor of Engineering die Verbindung zwischen Technik und Wirtschaft herstellst.

Die Bilfinger OKI Isoliertechnik GmbH bietet Dir eine zukunftsorientierte Ausbildung in einer Arbeitsumgebung, die durch vertrauensvolle Zusammenarbeit und ein hohes Maß an Eigen- verantwortung geprägt ist.

Das klingt nicht nur gut… sondern ist es auch!!! Denn wir sind einer der TOP 100 Arbeitgeber Deutschlands!

Im Folgenden findest Du mehr Informationen zu ausgewählten Ausbildungsberufen:

Industrie-Isolierer

Als Industrieisolierer/- in stellst Du Isolierungen für den Wärme-Kälte-, Schall- und Brandschutz in Gebäuden, an Behältern und Rohrleitungen sowie an Decken und Wänden her.Du fertigst und montierst die Trag– und Stützkonstruktionen und ummantelst Dämmungen mit Blechen oder anderen Werkstoffen. Deine Einsatzgebiete sind zum Beispiel große industrielle Produktionsanlagen, Kraftwerke, Raffinerien sowie chemische Anlagen.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Anforderungen: guter Haupt– oder Realschulabschluss
  • Worauf kommt es noch an: Spaß am Werken und Technik, Interesse an Mathematik und Physik
  • Ausbildungsort: Pforzheim, Speyer, Puchheim, Frankfurt, Dortmund

Isolier-Facharbeiter

Als Isolierfacharbeiter/-in dämmst Du industrielle Anlagen und sorgst dafür, dass möglichst wenig Energie verloren geht. So trägst Du auch zum Umweltschutz bei. Für den jeweiligen Zweck wählst Du die beste Methode und das geeignete Material aus. Mit Dämmstoffplatten, die Du in Wände und Decken einbaust, verhinderst Du, dass Wärme verloren geht oder Lärm nach außen dringt. Du schützt mit flexiblen Kunststoffummantelungen Kaltwasserleitungen vor dem Schwitzen und Einfrieren oder Heißwasser – und Dampfleitungen vor Wärmeverlust. Als Schutz gegen Beschädigungen und Witterungseinflüsse oder aus optischen Gründen verkleidest Du die Dämmung gegebenenfalls noch mit Blech oder Kunststoff.

  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre
  • Anforderungen: Haupt– oder Realschulabschluss
  • Worauf kommt es noch an: Spaß am Werken und Technik, Interesse an Mathematik und Physik
  • Ausbildungsort: Pforzheim, Speyer, Puchheim, Frankfurt, Dortmund

Konstruktionsmechaniker/-in Fachrichtung Feinblechbautechnik

Die Fertigung von Metallbaukonstruktionen aller Art ist Dein Aufgabengebiet. Konstruktionsmechaniker/-innen arbeiten nicht nur im Wärme-/Kälte-/Schall– und Brandschutzbereich, sondern auch in den Bereichen Ausrüstungstechnik, Feinblechbau, Schiffbau, Schweißtechnik und Stahl- und Metallbau. Du schneidest Stahlträger und Belche genau nach Maß, kantest sie ab oder biegst sie und bringst Bohrungen an, um Teile später exakt verschrauben zu können. Dabei arbeitest Du mit Brennschneidern, Sägen oder setzt CNC-gesteuerte Maschinen ein. Auf der Baustelle montierst du Einzelteile, richtest sie aus und verschweißt sie. Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben übernimmst du ebenfalls.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Anforderungen: Haupt– oder Realschulabschluss
  • Worauf kommt es noch an: Spaß am Werken und Technik, Interesse an Mathematik und Physik
  • Ausbildungsort: Pforzheim

Industriekaufmann/-frau

Als Industriekaufmann/-frau steuerst Du betriebswirtschaftliche Abläufe. In der Materialwirtschaft vergleichst Du Angebote, verhandelst mit Lieferanten und betreust die Warenannahme und –lagerung. In der Produktionswirtschaft planst, steuerst und überwachst Du die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen. Kalkulationen und Preislisten zu erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen, gehört im Verkauf zu Deinem Zuständigkeitsbereich. Außerdem erarbeitest Du gezielte Marketingstrategien. Du bist in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeitest, buchst und kontrollierst die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen wirkst Du bei der Personalbeschaffung bzw. –auswahl mit und planst den Personaleinsatz. Du bereitest die laufenden Entgeltabrechnungen vor, führst sie durch und erledigst Nacharbeiten wie das Bescheinigungswesen.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Anforderungen: Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Worauf kommt es noch an: Spaß an Mathematik, Deutsch und Wirtschaft, Interesse an Englisch und IT
  • Ausbildungsort: Pforzheim, Speyer, Bremen

Technischer Produktdesigner für Maschinen- und Anlagentechnik

Als Technische/r Produktdesigner/-in erstellst Du Zeichnungen und technische Unterlagen für Stahl– und Metallbauten, sowie Maschinen und Anlagen. Hierbei arbeitest Du in der Regel am Computer mithilfe von CAD-Systemen. Du setzt Vorgaben von Konstrukteuren in Entwurfszeichnungen für Metallkonstruktionen oder detaillierte Pläne für die Fertigung von Einzelteilen um. Du stellst Objekte in ihren Details und Perspektiven dar. Außerdem erarbeitest Du Montagepläne und Stücklisten für die Fertigung.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Anforderungen: Realschulabschluss
  • Worauf kommt es noch an: Spaß an Technik, Interesse an Mathematik, Physik und Englisch, räumliches Vorstellungsvermögen
  • Ausbildungsort: Pforzheim, Bremen